Profil
Mitteilung des Präsidenten
 
 
 
 
 
 
 

Page & Jones wurde 1892 von Herren John Jones und Arthur Page gegründet. Die Anfangsdienstleistungen bestanden aus Import/ Export im Speditionsbereich und Schiffsbau.
Außerdem betrieb das Unternehmen vor der Großen Depression ihre eigenen Schiffe für die
War Shipping Administration. Herr John Jones verfügte über die Maklerlizenz Nr.10,
welch mit einer der ersten Gruppen von Lizenzen im Jahre 1910 gesetzlich ausgestellt wurde.


Anfang der 50er Jahre wurde die Firma von drei Angestellten gekauft. James Lee, Rufus Lee und Frank Jones, ein Neffe des Gründers. Zu diesem Zeitpunkt wurde die Firma als Aktiengesellschaft „Page & Jones" eingetragen, was sie auch heute noch ist. Page & Jones ist auch heute noch ist. Page & Jones ist bis zum heutigen Tag ein Privatunternehmen, mit Hauptsitz in Mobile Alabama, geblieben.


In den letzten 20 Jahren expandierten die Geschäfte weit über die Grenzen Mobiles, um
den Kundenbedarf an mehreren Häfen und in Städten des Landesinneren zu decken
und sich den neuen Transportanforderungen anzupassen. Page & Jones ist heute mit 12
Zweigstellen in 6 Staaten aktiv und verfügt über Unternehmenslizenzen des US-Zolls
und der Federal Maritime Commission.